Kochen am offenen Feuer

Draußen Kochen – und das nicht mit High-Tech-Grill, sondern ganz archaisch am offenen Feuer mit wilden Zutaten aus der Natur – das ist eine ganz besondere Erfahrung. Dazu gehört mehr als nur Lagerfeuerromantik. Erfahren Sie mehr über Holzqualitäten und -sorten, über das notwendige Werkzeug und den angebotenen Luxus auf diesem Gebiet, über Garzeiten und das Sammeln der wilden Zutaten von Kräutern über Baumblätter und Wurzeln. Natürlich wird neben allen Informationen auch lecker gekocht und gebacken. Freuen Sie sich auf Huhn oder Forelle im Lehm gebacken, Suppe, Waffeln oder Kuchen und vieles mehr!

Angeboten wird dieser Kurs als:

Halbtagsseminar  –  14.30 bis ca. 18.30         80,- € p.P.       nächste Termine: 06.05.23 und 03.10.23

Ganztagsseminar   –  10.30 bis ca. 18.30       125,- € p.P.      nächste Termine: 22.04.23 und 30.09.23